Basteln für den Adventsverkauf

 
An jedem Montagabend treffen sich im Gemeindehaus, Oberdorfstr. 3, ab 18.00 Uhr   Frauen, um in geselliger Runde verschiedene Gegenstände anzufertigen. Dabei werden Strümpfe und Schals gestrickt, aus Filz und Tonpapier Sterne und Christbaumschmuck gebastelt oder Kerzen gegossen.

In der Woche vor dem 1. Advent verbringen zwischen 10 und 15 Frauen viele Stunden im Gemeindehaus in der Oberdorfstr. 3, um das zuvor gestiftete Grünmaterial zu wunderschönen Advents- und Türkränzen sowie Gestecken zu verarbeiten.


Über den ertragreichen Erlös während des Basars, der immer am Samstagnachmittag vor dem 1. Advent im Gemeindehaus stattfindet, freuen sich die Bastelfrauen sehr. Haben Sie Lust bei uns mitzumachen? Dann kommen Sie doch einfach vorbei.

 
Quelle: D. Rafflewski
Quelle: D. Rafflewski