Gemeindepflegeverein

Der Gemeindepflegeverein Heddesheim kann auf eine mehr als 100jährige Geschichte zurückblicken. Heute besteht seine satzgemäße Aufgabe vor allem darin, die Evang. Kirchengemeinde Heddesheim bei ihren sozialen und diakonischen Aufgaben finanziell zu unterstützen. Dazu zählen z.B. der Bäckergutschein sowie das Ökumenische Kirchenfrühstück, das zweimal im Monat kostenlos für Bedürftige im Gemeindehaus angeboten wird. Darüber hinaus hat der Gemeindepflegeverein den Betrag übernommen, den die Evangelische Kirchengemeinde an die Kirchliche Sozialstation "Unterer Neckar" leisten muss, und sie ist seit 2009 Mitglied der ökumenischen Hospizhilfe Weinheim-Neckar-Bergstraße.

1. Vorsitzender und Ansprechpartner:
Rolf Schneider 
Tel.: 06203 49 23 27
Email: SchneiderRolf(at)t-online.de

Quelle: D. Rafflewski

Der Vorstand v. l. n. r. Renate Heuck (Beisitzerin), Rolf Schneider (Vorsitzender), Doris Niedermayr (Rechnerin), Pfr. Dierk Rafflewski (stellvertr. Vorsitzender), Marion Wiedemuth (delegiert aus dem Kirchengemeinderat - Schriftführerin). Auf dem Bild fehlt leider Rainer Hege (delegiert aus dem Kirchengemeinderat)

Spendenkonto bei der Sparkasse Rhein Neckar Nord
IBAN: DE43 6705 0505 0084 0015 74
BIC: MANSDE66XXX