Kirchenchor

Der Evangelische Kirchenchor Heddesheim wurde 1896 gegründet und hat seither durch mehrere Generationen hindurch das Gemeindeleben mitgeprägt.

Quelle: Evng. Kirchengemeinde Heddesheim

Unter der Leitung von Frank Christian Aranowski, der den Chor seit 2001 dirigiert, hat der Kirchenchor neben der Mitwirkung in Gottesdiensten größere Projekte realisiert, wie etwa 2003 die Aufführung von Händels „Messias“ und 2006 die von Haydns „Schöpfung“. 2009 wurde Mendelssohn Batholdys Lobgesang-Symphonie aufgeführt und 2012 folgte das "Deutsche Requiem" von Johannes Brahms. 2014 gab es ein "Best of"-Konzert aus früheren Aufführungen sowie die "Messe bréve Nr. 7" von Charles Gounod als zentralen Höhepunkt.

2016 konnte der Chor sein 120jähriges Jubiläum feiern.

Kommen Sie doch einfach mal zu einer Probe des Chors vorbei, mittwochs ab 20:15 Uhr im Gemeindehaus Oberdorfstr. 3.

 

Ansprechpartnerin:
Frau Katharina Wieczorek (Obfrau)
Tel. 06203-44078
Quelle: K. Wieczoreck